Seit Jahrhunderten gestaltet der Kirchenchor in der Stadtpfarrkirche Landeck im Zusammenwirken mit den jeweiligen Priestern und Diakonen Messen, Vespern und Andachten.

Bruno Öttl leitete den Kirchenchor 40 Jahre und widmete sich mit Hingabe den Aufgaben des Chorleiters. Besonders die in den Jahren 2006 bis 2015 im Rahmen der Festwochen `Horizonte` durch den Kirchenchor mitgestalteten Festmessen, mit Unterstützung von Solisten und Orchestermusikern, waren für Bruno eine besondere Herzensangelegenheit und wurden von den Messbesuchern mit Begeisterung aufgenommen. In Anne Öttl an der Orgel hatte der Chor eine ausgezeichnete Begleiterin.
Zum großen Bedauern aller beendeten Anne und Bruno Ende 2018 ihre jahrzehntelangen Aufgaben im Dienste der Pfarre und des Chores. Eine Würdigung ihres jahrzehntelangen Einsatzes brachte Fritz Gastl bei der Verabschiedung von Bruno und Anne bei der Weihnachtsmesse 2018 in seiner Rede zum Ausdruck, die Sie HIER nachlesen können.
Kirchenchor MHF 09062019 kl

Mit Alexandra Milborn wurde Anfang 2019 eine neue Chorleiterin gefunden, welche nun die Aufgaben fortsetzt die seit Anfang die gleichen geblieben sind: Mit der Musik Gott zu ehren und die Gottesdienstbesucher zu erfreuen, zu erheben, zu trösten, zu ermuntern und mit ihnen die Nähe Gottes zu spüren versuchen. 

Der Chor trifft sich seit Jahren rund 60mal im Jahr, zu Proben und zu Gottesdienstgestaltungen (35 Wochenproben, 25 Vorproben vor jedem Singen beim Gottesdienst). Dies sind pro Sänger rund 200 Stunden selbstloser unbezahlter Einsatz im Dienst Gottes und der Gläubigen.

An den Hochfesten (Ostern, Weinachten, Pfingsten, Allerheiligen, Cäcilia) verstärkt den Chor öfters auch ein kleines oder größeres Orchester oder eine Bläsergruppe.

In jeder Probe muss der Chor sehr konzentriert arbeiten, um seiner Aufgabe gerecht zu werden, die Chorliteratur, die von der Gregorianik bis zur Moderne reicht, stilgerecht zu interpretieren.

Sopran:

Auer Katharina
Erhard Hiltrud
Köck Sabine
Köhle Irmgard
Machac Ines
Öttl Monika
Juen Daniela

          

Alt:

Griesser Edith
Haag Renate
Kröpfl Margret
Machac Sylvia
Rauchegger Cornelia
Valentini Sabine
Zottele Sylvia

           

Tenor:

Handle Franz
Kröpfl Wolfgang
Schranz Hansjörg
Zangerl Egon

          

Bass:

Gastl Fritz
Machac Andreas
Öttl Andreas
Scheiber Reinhard
Zottele Bernhard