Pfarrnachrichten Dezember 2019Die Berichte in unsere Dezember-Pfarrnachrichten spiegeln in vielfältiger Weise die Folgen der Menschwerdung des Wortes Gottes wider: weil Gott Mensch geworden ist versammeln sich die Christen, sie beten gemeinsam, sie feiern, sie engagieren sich in Kirche und Welt.
Lesen Sie unsere Berichte, erwarten Sie mit uns voll Freude das Geburtsfest unseres Erlösers.

Pfarrnachrichten September 2019web klPfr. Martins Leitartikel macht nachdenklich und fordert heraus, angesichts der immer bedrohlicher werdenden Situation unserer Welt als Christen Menschen des Glaubens, der Hoffnung und des Miteinander zu sein.
Vielfältige Angebote laden ein zum Mitmachen, Mitfeiern, Mitbeten. Es gibt wieder Berichte und besondere Höhepunkte, zu denen wir Euch einladen.
Schauen sie in ihre Pfarrnachrichten…

Pfarrnachrichten Juni 2019 web 00Pfr. Martin lädt uns im Leitartikel dieser Pfarrnachrichten dazu ein, unser Leben in der Gegenwart des Herrn zu verbringen und unseren Alltag aus der Gegenwart des Auferstandenen zu gestalten. Zwei unterschiedliche Ausflüge, in die Basilika Rankweil und ins ehem. KZ Dachau zeigen, dass alles zu einem Ort des Gebets werden kann. Die Berichte von Erstkommunion und Firmung lassen uns teilnehmen an der Freude der Kinder und ihrer Familien. Dies und noch vieles mehr finden Sie in unseren Pfarrnachrichten.

Pfarrnachrichten März 2019 web kl

Die Suche nach dem Echten und Wahren findet im Auferstandenen Herrn einen Ansprechpartner. Wir dürfen teilhaben am Geheimnis der Erlösung. Die Fastenzeit lädt ein, sich frei zu machen für dieses Geheimnis. Beiträge von Pfr. Martin und Diakon Peter geben Impulse auf diesem Weg. In mehreren Artikeln mit vielen Fotos zeigen uns Jugendliche, wie ihre Suche nach dem Echten und Wahren aussieht und dass sie mit ihrer Begeisterungsfähigkeit Vorbilder sein können… auch für uns. Und natürlich finden Sie in den Pfarrnachrichten viele weitere Infos und die Gottesdienste der kommenden Monate. Hier geht’s zum Download…

Pfarrnachrichten Dezember 2018web

 

Der Advent lädt uns ein, unsere Herzen für die Ankunft Herrn zu bereiten, schreibt Pfr. Martin im Leitartikel und führt aus, dass damit die Erwartung der endgültigen Wiederkunft Christi gemeint ist. Der Advent erinnert uns an unsere wesentliche Berufung, Kinder des Lichts zu sein.
Weiters wird berichtet über die gelungene Wiedererrichtung der Landecker Rosenkranzbruderschaft, über den Besuch von Bischof Hermann Glettler im Dekanat Zams, den Abschied des langjähriger Kirchenchorleiters Bruno Öttl aus diesem Ehrenamt. Es folgen Ankündigungen für die Nikolausbesuche, den Perjener Adventzauber, die Sternsinger und anderes... Ja, es erwarten Sie wiederum lesenswerte Pfarrnachrichten.